Schulleiter Alfons Schmitz geht nach vierzigjähriger Dienstzeit von Bord

Bewegende Verabschiedung des Schulleiters Alfons Schmitz an der Berufsbildenden Schule für Technologie und Umwelt Wittlich Nach vier Jahrzehnten pädagogischen Wirkens heißt es für ihn Abschied nehmen vom Lehrerberuf: Oberstudiendirektor Alfons Schmitz geht in den Ruhestand. Zur Feierstunde im Foyer der BBS sprachen Vertreter der Schulaufsicht…

Abschluss der Berufsoberschule 1 – mit beruflicher Bildung fit fürs Leben

Feierliche Abschlussfeier der Berufsoberschule 1 Technik Die Berufsbildende Schule (BBS) für Technologie und Umwelt Wittlich verabschiedete 13 Absolventen der Berufsoberschule 1, die zur Fachhochschulreife führt. Abschlussfeier der Berufsoberschule 1 Der Schulleiter der Wittlicher Berufsbildenden Schule für Technologie und Umwelt, Oberst…

Schüler/innen des BGY besuchen UNI Köln

Am Mittwoch, dem 12. Juni 2019, besuchten die Schülerinnen und Schüler der Stufen 11 und 12 des Beruflichen Gymnasiums die Universität zu Köln, um sich vor Ort über die vielfältigen Studienmöglichkeiten an dieser Universität zu informieren. Mitarbeiter des Studierenden Service Centers empfingen die ca. 100 Schüler*innen und ihre drei Begleitperson…

Abipunktur: Feierliche Abiturfeier des Beruflichen Gymnasiums Wittlich

Feierliche Abiturfeier des Beruflichen Gymnasiums Wittlich In einem feierlichen Rahmen nahmen am vergangenen Freitag 45 Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums ihre Abiturzeugnisse in der vollbesetzten Synagoge in Wittlich entgegen. Nach der zuletzt stressigen Zeit der Prüfungen hieß es nun für die ehemaligen Schülerinnen und Schü…

Exkursion: BWN Betonfertigteilwerke & Glatthaar Fertigkeller

Ende Mai 2019 besichtigten wir, Ma18a, gemeinsam mit der Klasse Bz17a und den Lehrern Frau Kirst, Herr Hoffmann und Herr Lafos das BWN Betonfertigteilwerk der Firma Glatt haar in Neuwied. Nach gemeinsamer Anreise im Bus wurden wir vom Außendienstmitarbeiter Thomas Schlarp und BWN-Geschäftsführer Axel Schwarz herzlichst empfangen. Anschließend erh…

Kooperationsvereinbarung zwischen der Berufsbildenden Schule Wittlich und der Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz

Schüler des beruflichen Gymnasiums der BBS Wittlich nehmen an einer Informationsveranstaltung der Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz teil   Am Mittwoch, den 08.05.2019, nahmen die Schülerinnen und Schüler der Stufen 11 und 12 des beruflichen Gymnasiums unserer Schule an einer Informationsveranstaltung der Hochschule der Polizei im Foyer un…

Azubi-Messe „Take OFF“ 2019 – BBS Wittlich ist dabei!

Erneut nahm die Berufsbildende Schule für Technologie und Umwelt Wittlich an der diesjährigen Ausbildungsmesse „Take OFF“ im Eventum in Wittlich teil. In zahlreichen Gesprächen konnten sich junge Menschen und deren Eltern über die vielfältigen schulischen Möglichkeiten, die unsere Schule für die Gestaltung einer erfolgreichen beru…

Oberstufenschüler und Azubis erhalten Unterricht beim Professor

Schülerinnen und Schüler der BBS Wittlich erleben einen interessanten Fachvortrag aus der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit  Prof. Dr. Torsten Ebner von der Hochschule Trier Hoher Besuch an der BBS Wittlich: Am vergangenen Donnerstag besuchte der Professor für Ingenieurswesen die BBS Wittlich, um den Schülern des Bautechnik-Leistungskurses  u…

Fahrt nach Meransen/Südtirol: Skikurs des Beruflichen Gymnasiums unterwegs auf der Piste

Vom 10.1.-18.1.2019 fand die Skikursfahrt des Technischen Gymnasiums der BBS Wittlich nach Meransen statt. 24 Schüler und Schülerinnen reisten in die verschneiten Dolomiten, um dort das Ski-und Snowboardfahren zu lernen. Begleitende Lehrer waren Herr Fröhlich und Herr Fieseler. Los ging es Donnerstag abends mit einer Nachtfahrt im modernen Reiseb…

Wie kann das Internet der Dinge (IoT) das Leben in Wittlich verbessern? Berufliches Gymnasium entwickelt auf dem Campus Birkenfeld Ideen für eine SmartCity

Über das Internet steuern wir Dinge wie Lichtschalter, Drucker, Kühlschränke usw.: Längst hat das Internet der Dinge mit seiner übergreifenden Vernetzung von Maschinen und Gegenständen unseren Alltag erreicht.  Doch nicht nur in Smart Homes kommt das IoT zum Einsatz, auch in Smart Cities kommunizieren zum Beispiel Mülltonnen, dass sie geleert werde…